Willkommen in den virtuellen Räumen der Ausstellung „1813 Eine Bilanz. Leipzigs Süden im Jahr der Völkerschlacht“ im Museum der Stadt Borna

Anlässlich des Doppeljubiläums 200 Jahre Völkerschlacht und 100 Jahre Völkerschlachtdenkmal zeigte das Museum der Stadt Borna eine Ausstellung mit Blick auf die Situation des Leipziger Südraums.

Aufgrund des großen Interesses der Besucher wurde die Ausstellung in eine virtuelle Form überführt. Neugierige können sich damit erneut auf Spurensuche begeben und vielleicht das ein oder andere übersehene Detail (neu-)entdecken. Auch diejenigen die es 2013 versäumt haben die Ausstellung zu besuchen, sollen auf ihre Kosten kommen. Für die Onlineausstellung wurden alle ausgestellten Inhalte so zusammengefasst, dass jeder nach seiner eigenen Geschwindigkeit diesen maßgebenden Abschnitt der europäischen und lokalen Geschichte erkunden kann.

Alle Besucher der Onlineausstellung sind zu einem Besuch der analogen Ausstellungen des Museums der Stadt Borna eingeladen.

Hinweis für Nutzer von Internet Explorer: Unsere 1813-Seite läuft ideal ab IE9.